Zum Inhalt

Leiter Bereich Wei­ter­bil­dung

Dr. Jörg Teichert

Dr. Jörg Teichert ist seit 1999 Leiter des Bereich Weiterbildung und Vorstandsmitglied des Zentrums für HochschulBildung (vormals Zentrum für Weiterbildung) der Technischen Universität Dortmund.

Kontakt:

Tel.: (+49) 231 755-6639
E-Mail: joerg.teicherttu-dortmundde

Foto Dr. Jörg Teichert © Dominik Schütgens ​/​ TU Dortmund

Kurz-Lebenslauf

Dr. rer. nat. Jörg Teichert  
1981   Abitur
1989   Abschluss als Diplom-Biologe (nach Zivildienst und anschließendem Studium der Biologie an der Ruhr-Universität Bochum)
1989-1992   Promotion am Institut für Biochemie der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Witten/Herdecke
1993-1999   Universität Witten/Herdecke, Fakultät für Medizin, u.a als Projektbegleiter eines Förderschwerpunkts des Bundesforschungsministeriums
1996-1999   Stellvertretender deutscher Delegierter bei der europäischen COST-Aktion B4 ('Unconventional Medicine'); regelmäßige Mitarbeit in internationalen Arbeitsgruppen
seit 12/1999   Leiter Bereich Weiterbildung und Vorstandsmitglied des Zentrums für HochschulBildung (vormals Zentrum für Weiterbildung) der Technischen Universität Dortmund
seit 03/2000   Geschäftsführer des Vereins 'Wissenschaftliche Weiterbildung an der TU Dortmund e.V.'

2012-2015   Vorsitzender des Sprecherrates der Landesgruppe NRW der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF);
seit 2015    Mitglied in diesem Sprecherrat

von 09/2015 bis 09/2021   Beisitzer im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF)
 

 

 

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der TU Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.