Zum Inhalt

Leiter Bereich Wei­ter­bil­dung

Dr. Jörg Teichert

Dr. Jörg Teichert ist seit 1999 Leiter des Bereich Wei­ter­bil­dung und Vorstandsmitglied des Zentrums für Hoch­schul­Bil­dung (vormals Zen­trum für Wei­ter­bil­dung) der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund.

Kontakt:

Tel.: (+49) 231 755-6639
E-Mail: joerg.teicherttu-dortmundde

Foto Dr. Jörg Teichert © Dominik Schütgens ​/​ TU Dort­mund

Kurz-Lebenslauf

Dr. rer. nat. Jörg Teichert  
1981   Abitur
1989   Abschluss als Diplom-Biologe (nach Zivildienst und anschließendem Stu­di­um der Biologie an der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bochum)
1989-1992   Pro­mo­ti­on am Institut für Biochemie der Naturwissenschaftlichen Fa­kul­tät der Uni­ver­si­tät Witten/Herdecke
1993-1999   Uni­ver­si­tät Witten/Herdecke, Fa­kul­tät für Medizin, u.a als Projektbegleiter eines Förderschwerpunkts des Bundesforschungsministeriums
1996-1999   Stellvertretender deutscher Delegierter bei der eu­ro­pä­isch­en COST-Aktion B4 ('Unconventional Medicine'); regelmäßige Mitarbeit in inter­natio­nalen Arbeitsgruppen
seit 12/1999   Leiter Bereich Wei­ter­bil­dung und Vorstandsmitglied des Zentrums für Hoch­schul­Bil­dung (vormals Zen­trum für Wei­ter­bil­dung) der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund
seit 03/2000   Geschäfts­führer des Vereins 'Wissen­schaft­liche Wei­ter­bil­dung an der TU Dort­mund e.V.'
2012-2015   Vorsitzender des Sprecherrates der Landesgruppe NRW der Deut­schen Ge­sell­schaft für wis­sen­schaft­liche Wei­ter­bil­dung und Fernstudium e.V. (DGWF)
seit 09/2015 Beisitzer im Vorstand der Deut­schen Ge­sell­schaft für wis­sen­schaft­liche Wei­ter­bil­dung und Fernstudium e.V. (DGWF)

 

 

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der TU Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.